Metatrader Forum | Forex Expert-Advisor | Broker & Forex Tools  
Zurück   Metatrader Forum | Forex Expert-Advisor | Broker & Forex Tools > Metatrader 4 > Programmierung MQL4

Programmierung MQL4 Hier gehts rund ums Programmieren in MQL4.

Login
Benutzername:
Kennwort:


Statistik
Themen: 4294
Beiträge: 39577
Benutzer: 6.606
Aktive Benutzer: 223
Links: 80
Wir begrüßen unseren neuesten Benutzer: dellinger
Mit 1.311 Benutzern waren die meisten Benutzer gleichzeitig online (vor 2 Tagen um 01:18).
Neue Benutzer:
vor 3 Tagen
- dellinger
vor 5 Tagen
- SABA
vor 5 Tagen
- artfeld
vor 5 Tagen
- sonnejian
vor 5 Tagen
- SchneiderB...

Onlineuser
'Wer ist online' anzeigen Benutzer: 0
Gäste: 122
Gesamt: 122
Team: 0
Team:  
Benutzer:  
Freunde anzeigen

Empfehlungen

Like Tree2Likes
Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen Ansicht
  #1 (permalink)  
Alt vor 2 Wochen
AVT AVT ist offline
Mitglied
 
Registriert seit: Mar 2018
Ort: Hamburg
Beiträge: 211
AVT befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard Include Dateien schreiben

Hab ich noch nicht gemacht, denke aber das würde den Hauptcode entlasten und lesbarer machen (anstelle vieler immer wieder genutzter Funktionen). Wenn ich mir die Datei Include/MovingAverages.mqh durchlese, dann ist das doch nichts anderes als das, was in einem Indikator in OnCalculate auch "von Hand" gerechnet werden könnte.

Ich würde also das, was bisher in meinen Funktionen steht, einfach ein eine Inlcude Datei schreiben. Ist das so korrekt oder gibt es Sachen, auf die ich achten muß? Danke. AVT
Mit Zitat antworten
  #2 (permalink)  
Alt vor 2 Wochen
Mitglied
 
Registriert seit: Jun 2013
Beiträge: 256
Ca$hDigger befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Zitat:
Zitat von AVT Beitrag anzeigen
Ich würde also das, was bisher in meinen Funktionen steht, einfach ein eine Inlcude Datei schreiben
Nicht nur "was in den Funktionen steht" sondern unbedingt die ganze Funktion.

Include ist nichts weiter als ein Stellvertreter für den Code der sich in der inlude Datei befindet.
Beim Kompilieren wird dann durch den Präprozessor automatisch der Code aus der inlude Datei exakt an die Stelle eingefügt an dem das Include steht.
AVT likes this.
Mit Zitat antworten
  #3 (permalink)  
Alt vor 2 Wochen
AVT AVT ist offline
Mitglied
 
Registriert seit: Mar 2018
Ort: Hamburg
Beiträge: 211
AVT befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Super, danke Ca$hDigger, das erleichtert die Sache ungemein.

Zitat:
Zitat von Ca$hDigger Beitrag anzeigen
Nicht nur "was in den Funktionen steht" sondern unbedingt die ganze Funktion.
Ja, das war klar, die MovingAverages.mqh enthält ja auch kompletten Funktionen, die später mit den übergebenen Werten aufgerufen werden.

Zitat:
Zitat von Ca$hDigger Beitrag anzeigen
Include ist nichts weiter als ein Stellvertreter für den Code der sich in der inlude Datei befindet. Beim Kompilieren wird dann durch den Präprozessor automatisch der Code aus der inlude Datei exakt an die Stelle eingefügt an dem das Include steht.
Also wenn ich das richtig verstehe könnte ich auch auch den gesamten Header (#defines, #resources) und alle internen globalen Variablen da rein packen z.B. das als InternalGlobes.mqh?

Noch ne Frage bitte:
Ich habe die ganzen Painting Funktionen und alle Messages "umgeschichtet". Die Painting z.B. PaintHLine(...) hat eine Error-Message drin, falls das Object nicht erstellt werden kann.
- Muß ich an den Anfang der Painting.mqh noch ein #include <Messages.mqh> setzten (die Objects.mqh schließt z.B. StdLibErr.mqh ein)
- oder wäre das doppelt gemoppelt und es reicht, wenn die Messages.mqh vor der Painting.mqh eingeschlossen wird (was in der Vorgehensweise dem alten, un-ausgelagertem Code entsprechen würde).
Danke. AVT
Mit Zitat antworten
  #4 (permalink)  
Alt vor 2 Wochen
Mitglied
 
Registriert seit: Apr 2018
Beiträge: 68
daybyter befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Ich hab mir so ein kleines Framework mit Klassen geschrieben, die ich oft brauche. Vielleicht wäre das auch was für Dich.
Mit Zitat antworten
  #5 (permalink)  
Alt vor 2 Wochen
AVT AVT ist offline
Mitglied
 
Registriert seit: Mar 2018
Ort: Hamburg
Beiträge: 211
AVT befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Zitat:
Zitat von daybyter Beitrag anzeigen
Ich hab mir so ein kleines Framework mit Klassen geschrieben, die ich oft brauche. Vielleicht wäre das auch was für Dich.
Oh ja, wäre super wenn ich das mal lesen könnte, vielleicht kann ich daraus lernen AVT
Mit Zitat antworten
  #6 (permalink)  
Alt vor 2 Wochen
Premium Mitglied
 
Registriert seit: Jun 2016
Ort: Österreich
Beiträge: 355
Leopold befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Würde mich auch interessieren. Damit hab ich mich noch gar nicht auseinandergesetzt.
Mit Zitat antworten
  #7 (permalink)  
Alt vor 2 Wochen
Mitglied
 
Registriert seit: Apr 2018
Beiträge: 68
daybyter befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Guggemal:

https://github.com/daybyter/ARF?files=1
AVT likes this.
Mit Zitat antworten
  #8 (permalink)  
Alt vor 2 Wochen
AVT AVT ist offline
Mitglied
 
Registriert seit: Mar 2018
Ort: Hamburg
Beiträge: 211
AVT befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Zitat:
Zitat von daybyter Beitrag anzeigen
Uiii, danke danke!! Da habe ich fürs ganze Wochenende Lesestoff (alles Zeile für Zeile durchgehen und sehen wie das funktioniert). AVT
Mit Zitat antworten
  #9 (permalink)  
Alt vor 2 Wochen
Mitglied
 
Registriert seit: Apr 2018
Beiträge: 68
daybyter befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Die ganzen Sources sind leider nicht vollständig, weil ich immer nur an den Teilen arbeite, die ich selbst gerade benötige. Und schlecht dokumentiert sind sie noch dazu.

Entschuldigung dafür!

Vielleicht ist es einfacher, wenn Du Dir eines der Demo Programm ansiehst, was ich damit geschrieben hab. Siehe Anhang hier.

Eines meiner Hauptanliegen war automatische Trailing Stops zu haben. D.h. Du setzt einen Stop auf z.B. -100 und wenn der Kurs steigt, bleibt der Stopp immer 100 Punkte unter dem Kurs. Geht er wieder runter, wirst Du ausgestoppt. Das reicht oft schon aus, um in den Gewinn zu kommen. Ausserdem wollte ich automatische Teilverkäufe haben. Man kann also sagen, dass bei 10 Punkten Profit 33% verkauft werden, oder so. Ich glaub aber, dass ist in diesem Demoprogramm noch gar nicht drin.

Vermutlich sind auch noch so einige Fehler in den Sources. Aber vielleicht gefällt Dir ja die Idee...

Ciao,
Andreas
Angehängte Dateien
Dateityp: mq4 ArfTest.mq4 (2,8 KB, 3x aufgerufen)
Mit Zitat antworten
  #10 (permalink)  
Alt vor 2 Wochen
AVT AVT ist offline
Mitglied
 
Registriert seit: Mar 2018
Ort: Hamburg
Beiträge: 211
AVT befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Zitat:
Zitat von daybyter Beitrag anzeigen
Die ganzen Sources sind leider nicht vollständig, weil ich immer nur an den Teilen arbeite, die ich selbst gerade benötige. Und schlecht dokumentiert sind sie noch dazu.
Entschuldigung dafür!
Macht nix, ich werde da schon irgendwie durchkommen

Zitat:
Zitat von daybyter Beitrag anzeigen
...
Vermutlich sind auch noch so einige Fehler in den Sources. Aber vielleicht gefällt Dir ja die Idee...
Ich setze grade so was ähnliches aus fertigen Einzelprogrammen zusammen aber das wird jetzt beim 3. Teil so unübersichtlich, daß ich erst mal irgendwie optimieren muß. AVT
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen


Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are aus
Pingbacks are aus
Refbacks are aus




Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 06:59 Uhr.


Der Wavesnode - Spam Firewall
-----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Powered by vBulletin® Version 3.8.5 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.
Powered by vBCMS® 2.7.0 ©2002 - 2019 vbdesigns.de
SEO by vBSEO 3.6.1
Copyright ©2009 - 2017 by Expert-Advisor.com - Das Metatrader Forum
MetaTrader bzw. MetaTrader 4 und MetaTrader 5 sind eingetragene Marken der MetaQuotes Software Corp.
-----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------