Metatrader Forum | Forex Expert-Advisor | Broker & Forex Tools
Zurück   Metatrader Forum | Forex Expert-Advisor | Broker & Forex Tools > Metatrader 5 > Allgemeine Fragen

Allgemeine Fragen Allgemeine Fragen und Probleme rund um Metatrader 5.


Portalsuche


Werbung

Login
Benutzername:
Kennwort:


Statistik
Themen: 3784
Beiträge: 36807
Benutzer: 5.988
Aktive Benutzer: 484
Links: 80
Wir begrüßen unseren neuesten Benutzer: Geccco
Mit 483 Benutzern waren die meisten Benutzer gleichzeitig online (21.04.16 um 17:12).
Neue Benutzer:
vor einem Tag
- Geccco
vor einem Tag
- forexadven...
vor einem Tag
- mikedyke
vor 2 Tagen
- dmaha
vor 4 Tagen
- Take2

Onlineuser
'Wer ist online' anzeigen Benutzer: 1
Gäste: 68
Gesamt: 69
Team: 0
Team:  
Benutzer:  Domke01
Freunde anzeigen

Empfehlungen

Werbung

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen Ansicht
  #1 (permalink)  
Alt vor einer Woche
Neues Mitglied
 
Registriert seit: Jun 2017
Beiträge: 10
lisa befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard Was vestehte ich unter CFDs?

Hi Leute, ich höre immer wieder das Wort "CFD", was verstehe ich darunter und bieten dies auch Broker wie z.B. JFD oder XM an?
Mit Zitat antworten
  #2 (permalink)  
Alt vor einer Woche
mat mat ist offline
Neues Mitglied
 
Registriert seit: Oct 2017
Beiträge: 16
mat befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

CFDs sind ›Contracts for Difference‹ (Differenzkontrakte). Ich weiß darüber absolut nichts außer der allgemeinen Empfehlung: Finger weg.
Mit Zitat antworten
  #3 (permalink)  
Alt vor 6 Tagen
Neues Mitglied
 
Registriert seit: Jun 2017
Beiträge: 10
lisa befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Zitat:
Zitat von mat Beitrag anzeigen
CFDs sind ›Contracts for Difference‹ (Differenzkontrakte). Ich weiß darüber absolut nichts außer der allgemeinen Empfehlung: Finger weg.
Wieso Finger weg?
Ist der Handel pures Gezocke oder wie soll ich das verstehen?
Und kann man mit Demos handeln?
Mit Zitat antworten
  #4 (permalink)  
Alt vor 6 Tagen
Mitglied
 
Registriert seit: Jul 2012
Beiträge: 165
JJ-FX befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Letztlich übertragen CFDs lediglich das Prinzip der FX Kontrakte auf andere Wirtschaftsgüter, wie Aktien oder Indizes. Die Aktien werden aber eben nicht „physisch“ ins Depot geliefert sondern nur virtuell gekauft. Die positive oder negative Differenz beim Verkauf ist dann eben der Gewinn oder Verlust. Das Risiko ist der Hebel. Wenn die Aktie 100 Euro kostet, ein CFD auf dieselbe Aktie aber nur 1 Euro, ist der Zocker geneigt, gleich 100 CFDs zu kaufen. Fällt dann die Aktie um 10 Euro, sind bei den CFDs halt gleich 1.000 Euro weg. Außerdem kann man mit CFDs auch Short gehen, was außer für institutionelle Investoren sonst nicht möglich ist.
__________________
Broker Rabatte
Mit Zitat antworten
  #5 (permalink)  
Alt vor 6 Tagen
mat mat ist offline
Neues Mitglied
 
Registriert seit: Oct 2017
Beiträge: 16
mat befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

@JJ-FX: 10000 wären weg, oder täusch ich mich?

@Lisa: erfunden wwurden CFDs zum hedgen (absichern), und eigentlich nicht als eigenes Spekulationsobjekt. Durch den Hebel kann man zwar riesige Gewinne einfahren, sich aber auch ruinieren. (Bishin zu: gesamtes Guthaben mit einem Trade verjuxen inklusive Pflicht zum Nachschießen.) Bitte: soweit ich es kapiert hab – das ist alles nur eigentlich Gefährliches Halbwissen, das da von mir kommt!

LG
Mit Zitat antworten
  #6 (permalink)  
Alt vor 3 Tagen
Neues Mitglied
 
Registriert seit: Jun 2017
Beiträge: 10
lisa befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Zitat:
Zitat von mat Beitrag anzeigen
@JJ-FX: 10000 wären weg, oder täusch ich mich?

@Lisa: erfunden wwurden CFDs zum hedgen (absichern), und eigentlich nicht als eigenes Spekulationsobjekt. Durch den Hebel kann man zwar riesige Gewinne einfahren, sich aber auch ruinieren. (Bishin zu: gesamtes Guthaben mit einem Trade verjuxen inklusive Pflicht zum Nachschießen.) Bitte: soweit ich es kapiert hab – das ist alles nur eigentlich Gefährliches Halbwissen, das da von mir kommt!

LG
Hi Mat, vielen Dank für die ausführliche antwort!
Aber ich könnte generellauch mit einem Demokonto CFDs traden?
Mit Zitat antworten
  #7 (permalink)  
Alt vor 3 Tagen
Elite Mitglied
 
Registriert seit: Sep 2015
Beiträge: 564
MA-EA befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Ja.

Aber es sind ja leider nicht alle Broker absolut seriös...
Mit Zitat antworten
  #8 (permalink)  
Alt vor 3 Tagen
Mitglied
 
Registriert seit: Jul 2012
Beiträge: 165
JJ-FX befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Zitat:
Zitat von mat Beitrag anzeigen
@JJ-FX: 10000 wären weg, oder täusch ich mich?

@Lisa: erfunden wwurden CFDs zum hedgen (absichern), und eigentlich nicht als eigenes Spekulationsobjekt. Durch den Hebel kann man zwar riesige Gewinne einfahren, sich aber auch ruinieren. (Bishin zu: gesamtes Guthaben mit einem Trade verjuxen inklusive Pflicht zum Nachschießen.) Bitte: soweit ich es kapiert hab – das ist alles nur eigentlich Gefährliches Halbwissen, das da von mir kommt!

LG
Wenn die Aktie nur um 10 Euro fällt, sind bei 100 CFDs auch nur 1.000 Euro weg, für 10.000 Euro müßte es die Aktie schon komplett zerlegen.
__________________
Broker Rabatte
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen


Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are aus
Pingbacks are aus
Refbacks are aus




Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 14:33 Uhr.



spam firewall
-----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Powered by vBulletin® Version 3.8.5 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
Powered by vBCMS® 2.7.0 ©2002 - 2017 vbdesigns.de
SEO by vBSEO 3.6.1
Copyright ©2009 - 2017 by Expert-Advisor.com - Das Metatrader Forum
MetaTrader bzw. MetaTrader 4 und MetaTrader 5 sind eingetragene Marken der MetaQuotes Software Corp.
-----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------