Metatrader Forum | Forex Expert-Advisor | Broker & Forex Tools
Zurück   Metatrader Forum | Forex Expert-Advisor | Broker & Forex Tools > Sonstiges > Signaldienste

Signaldienste Signaldienste, welche Signale für den Metatrader liefern.


Portalsuche


Werbung

Login
Benutzername:
Kennwort:


Statistik
Themen: 3824
Beiträge: 36909
Benutzer: 6.082
Aktive Benutzer: 494
Links: 80
Wir begrüßen unseren neuesten Benutzer: idur
Mit 483 Benutzern waren die meisten Benutzer gleichzeitig online (21.04.16 um 17:12).
Neue Benutzer:
vor 2 Stunden
- idur
vor 22 Stunden
- DarthTrade...
vor 23 Stunden
- Eren
vor einem Tag
- Rene1504
vor einem Tag
- ibdafx

Onlineuser
'Wer ist online' anzeigen Benutzer: 1
Gäste: 33
Gesamt: 34
Team: 0
Team:  
Benutzer:  traderdoc
Freunde anzeigen

Empfehlungen

Werbung

Like Tree13Likes
Thema geschlossen
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen Ansicht
  #1 (permalink)  
Alt 13.05.13
Gesperrter Benutzer
 
Registriert seit: Sep 2011
Ort: Kassel
Beiträge: 749
JoeDormann befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
JoeDormann eine Nachricht über Skype™ schicken
Exclamation Original MT4 Signal Service

Hallo,

ich möchte mal anfragen, wer schon mal ein Signal im MT4 unter "Signale" benutzt hat.

Aus gegebenem Anlaß habe ich meinen EA, den GMH Master v6 dort kostenlos eingestellt.
Und zwar für die Broker JFD und FxOpen, sowie bei denen, die gemischte Signalgeber anzeigen.

Ich würde mich freuen, wenn ihr diesen Service mal testet, und darüber berichtet, wie, und ob das überhaupt funktioniert, und welcher Aufwand tatsächlich anfällt, um das Tradekopieren mit diesem Service hinzubekommen.

Die Beschreibung zum EA, also die Eckdaten findet ihr über die Vereinsseite unten in meinem Footer.

Gruß Joe
hugo likes this.
  #2 (permalink)  
Alt 13.05.13
Benutzerbild von hugo
Elite Mitglied
 
Registriert seit: May 2011
Beiträge: 982
hugo befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
hugo eine Nachricht über Skype™ schicken
Thumbs up Guten Morgen, Joe ...

... und danke für den Beitrag! Habe das noch nicht genutzt. Kannst Du etwas mehr darüber berichten?

Schöne und erfolgreiche Woche für alle!
hugo
JoeDormann likes this.
  #3 (permalink)  
Alt 13.05.13
Gesperrter Benutzer
 
Registriert seit: Sep 2011
Ort: Kassel
Beiträge: 749
JoeDormann befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
JoeDormann eine Nachricht über Skype™ schicken
Standard

Zitat:
Zitat von hugo Beitrag anzeigen
... und danke für den Beitrag! Habe das noch nicht genutzt. Kannst Du etwas mehr darüber berichten?

Schöne und erfolgreiche Woche für alle!
hugo
Hallo Hugo,
ich habe die Signale auch noch nicht genutzt.
Ich bin froh, das ich es gepackt habe meinen EA in diesen Service zu bringen.
Auf Grund permanenter Anfeindungen, werde ich hier nur noch selten schreiben.
Mir ist etwas die Lust vergangen.
Auf einem meiner Server ist sicherlich noch genug Platz für ein Forum.
Mal sehn, wie schnell das geht.
Gruß Joe
  #4 (permalink)  
Alt 13.05.13
Mitglied
 
Registriert seit: Feb 2011
Beiträge: 99
stefan70 befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

HI,

ich habe Deine Signale mal aboniert. Ging bisher recht einfach.
Habe ich das richtig gelesen über 60% seit gestern?

Denkst Du das dass System mit martingale funktioniert.
Welche Erfahrung hast Du bisher mit dem System gemacht.

Gruß

Stefan
JoeDormann likes this.
  #5 (permalink)  
Alt 13.05.13
Benutzerbild von hugo
Elite Mitglied
 
Registriert seit: May 2011
Beiträge: 982
hugo befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
hugo eine Nachricht über Skype™ schicken
Question

Zitat:
Zitat von stefan70 Beitrag anzeigen

ich habe Deine Signale mal aboniert. Ging bisher recht einfach.
Rein interessehalber: Kannst Du mal erklären, wie Du dort hingelangt bist?
JoeDormann likes this.
  #6 (permalink)  
Alt 13.05.13
Mitglied
 
Registriert seit: Feb 2011
Beiträge: 99
stefan70 befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Zitat:
Zitat von hugo Beitrag anzeigen
Rein interessehalber: Kannst Du mal erklären, wie Du dort hingelangt bist?
Hallo Hugo,

erts mal musst Du einen Account auf mql5.com erstellen damit Du die Signale abbonieren kannst.

Wenn MT4 bereits so aktuell ist das Du einen Reiter mit der Aufschrift Signals hast einfach anklicken, nach Broker sortieren und dann bei JFD Brokers (da hat Joe den Dienst eingestellt) den GMH Master v6 anklicken.

Nun solltest Du den Dienst abonieren können.

Wenn das alles so funktioniert ist es eine gute Sache Trades zu kopieren.

Gruß

Stefan
hugo and JoeDormann like this.
  #7 (permalink)  
Alt 13.05.13
Mitglied
 
Registriert seit: Apr 2011
Ort: Osnabrück
Beiträge: 103
Racki befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Ich habe es mal mit meinem Alpari Demo versucht, für den auf FXopen fehlt mir allerdings das Paar NZDCAD.
Bei dem anderen ist es ne ganze Palette an Symbolen die mir da fehlen.
Schade eigentlich, sonst hättest du einen Subscriber mehr
JoeDormann likes this.
  #8 (permalink)  
Alt 13.05.13
Mitglied
 
Registriert seit: Feb 2011
Beiträge: 99
stefan70 befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Ja leider funktioniert es nur mit dem gleichen Broker,
das ist leider suboptimal, ansonsten ein schöner Dienst.
JoeDormann likes this.
  #9 (permalink)  
Alt 13.05.13
Gesperrter Benutzer
 
Registriert seit: Sep 2011
Ort: Kassel
Beiträge: 749
JoeDormann befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
JoeDormann eine Nachricht über Skype™ schicken
Standard

Zitat:
Zitat von Racki Beitrag anzeigen
Ich habe es mal mit meinem Alpari Demo versucht, für den auf FXopen fehlt mir allerdings das Paar NZDCAD.
Bei dem anderen ist es ne ganze Palette an Symbolen die mir da fehlen.
Schade eigentlich, sonst hättest du einen Subscriber mehr
Jedes Paar für sich arbeitet rein erfolgsorientiert. Wenn also ein paar Paare fehlen macht das nichts.
Selbst wenn 90% der Währungspaare fehlen würde, würde es immer noch funktionieren.

More Info::
Es gibt den Service auch mit FxOpen.
Glaube HotForex bietet alle auch brokerunabhängig an.
Mal probieren.

Gruß Joe
  #10 (permalink)  
Alt 14.05.13
Gesperrter Benutzer
 
Registriert seit: Sep 2011
Ort: Kassel
Beiträge: 749
JoeDormann befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
JoeDormann eine Nachricht über Skype™ schicken
Standard

Zitat:
Zitat von stefan70 Beitrag anzeigen
HI,

ich habe Deine Signale mal aboniert. Ging bisher recht einfach.
Habe ich das richtig gelesen über 60% seit gestern?

Denkst Du das dass System mit martingale funktioniert.
Welche Erfahrung hast Du bisher mit dem System gemacht.

Gruß

Stefan
Hallo Stefan,

ja, brutto 60%(Balance) in 2 Wochen und ca. 30% netto(Equity), was leider peinlich viel ist

Es ist richtig, das Martingale falsch angewendet fast jedes Konto killen kann!
Früher hatte ich Grid und Martingale strikt abgelehnt, weil ich erst lernen mußte, das man diese Strategie auch sinnvoll benutzen kann. Heute weiß ich, das eine Ablehnung ohne Hintergrundwissen nur Nachgeplapper ist. Die Banken arbeiten doch fast genauso; Wie Hämdler kaufen und verkaufen, Mischpreise kalkulert dem Markt anpassen, und genug Kapital im Rücken zu haben, um nicht die Kontrolle zu verlieren. Ich beuge letzterem vor, indem ich primär auf Kapitalerhalt setze.

Wenn das Grid dynamisch mit dem martingalen Faktor wächst, verkleinert man den Killerfaktor, und kommt zeitig eher zum Breakeven. Das geschieht bei meinem EA bei bis zu 65 Währungspaaren gleichzeitig. Jedes Währungspaar bekommt ein 65stel des zur Verfügung stehenden max. DD zugewiesen. So verteilt sich das Risiko über möglichst viele Währungspaare. Bsp:Wenn der Yen durchdreht, haut das den Euro nicht die Füsse weg; So in etwa darf man sich das vorstellen.

Das es teilweise so viele Trades sind, ist ein gutes Zeichen dafür, das der EA gute Parameter hat, weil viele Tradesessions sauber abgeschlossen wurden. Bei eher weniger Trades würde ich mir eher Sorgen machen.

Der EA geht an politischen Marktnews komplett vorbei, denn die stehen oft im Gegensatz zu technischen Analysen. Daher ist dieser Ea eine mathematische Lösung der Bewegungsdynamik und zu bekannten Bewegungsausprägungen. Der Optimierer zum EA lernt zur Zeit immer die letzten 2 Monate, und bietet für jeden aktuellen Kontobetrag sinnvolle Parameter an. Ich kenne derzeit keinen anderen EA der sowas auf die Reihe bekommen hat; Aber ich kenne ja auch nicht alle EAs ;-)

Nun bleibt abzuwarten, wie sich das System selbstständig weiterentwickelt, weil ich da nur einen kleinen Einfluß darauf habe. Ich weiß nicht, in welche Richtung die nächsten zur Verfügung gestellten Parameter für die Währungspaare laufen werden.
Es ist auch für mich mitunter eine Überraschung.

Das es funktioniert, sieht man daran, wenn man bei myfxbook in der Statistik zu einem Konto(JFD das große) in der Zusammenfassung/Summary nachschaut, wie er mit den getradeten Währungspaaren zurechtgekommen ist.

Von meinem Optimierungsserver kommen ja die Parameter für die angeschlossenen Konten, die ja ganz verschieden sein können. Ich setze den max. DD z.B. auf 1%, was ziemlich hoch ist, denn 65 Währungspaare könnten dann ja ggf. bis zu 65% DD produzieren, und manchmal auch noch da drüber.
Daher gehen ich mit Werten wie 0.1%DD heran, und freue mich, wenn 0.5% nicht überschritten wurden. Der MT4 mogelt etwas bei der Optimierungsberechnung, was ich aber abgefangen habe und nachkontrolliere. Nur die wirklich brauchbaren Parameter gehen durch die Filter und stehen für die angeschlossenen Konten zur Verfügung.

Sollte jedoch eine neue Ausprägung eines Währungspaares wesentlich größer ausfallen, lernt dies der Optimizer und paßt alles Nötige an. Der Gewinn steigert sich dann zuvor meist etwas mehr. Dies ist eigentlich unerwünscht, da mein Ziel für den Gewinn zwischen 10% und max. 30% liegen soll. Ich setze dann den DD für das Währungspaar noch weiter herunter. Mehr kann ich vorerst nicht tun.
Anfangs hatte ich ziemlich große DD und auch ein Sterben der Demokonten, weil ich mir 10..20% maxDD gearbeitet habe. Dafür bin ich auch mal hier großspurig verhauen worden. Aber sowas macht nur härter!

Das Ergebnis kann sich sehen lassen.
Auch wenn eine DDs noch etwas hoch sind, später sollten sie niedriger werden, aber auch der Gewinn kleiner.
Ziel war und ist, primär das Konto zu erhalten, und erst sekundär Gewinn zu machen.

Ich denke, nur so gehts.

Bin dankbar für jeden, der hier die Signale mittestet, und Feedback gibt, da ich mir fast sicher bin, das man noch ein paar Kleinigkeiten verbessern könnte.

Gruß Joe
stefan70 likes this.

Geändert von JoeDormann (14.05.13 um 00:37 Uhr)
Thema geschlossen

Lesezeichen

Stichworte
metatrader signal service, metatrader signale, signal, signal service, signale


Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are aus
Pingbacks are aus
Refbacks are aus




Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 22:41 Uhr.



Der Wavesnode - Spam Firewall
-----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Powered by vBulletin® Version 3.8.5 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
Powered by vBCMS® 2.7.0 ©2002 - 2017 vbdesigns.de
SEO by vBSEO 3.6.1
Copyright ©2009 - 2017 by Expert-Advisor.com - Das Metatrader Forum
MetaTrader bzw. MetaTrader 4 und MetaTrader 5 sind eingetragene Marken der MetaQuotes Software Corp.
-----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------