Metatrader Forum | Forex Expert-Advisor | Broker & Forex Tools
Zurück   Metatrader Forum | Forex Expert-Advisor | Broker & Forex Tools > Sonstiges > Technik

Technik Alles rund um den Betrieb von Metatrader im Rechenzentrum, beim Provider oder Zuhause. Vorstellungen der Technik zB. dedizierte Server, VPS, ... und alles was dazu gehört.


Portalsuche


Werbung

Login
Benutzername:
Kennwort:


Statistik
Themen: 3701
Beiträge: 36282
Benutzer: 5.847
Aktive Benutzer: 533
Links: 80
Wir begrüßen unseren neuesten Benutzer: qaseem
Mit 483 Benutzern waren die meisten Benutzer gleichzeitig online (21.04.16 um 17:12).
Neue Benutzer:
vor einem Tag
- qaseem
vor einem Tag
- water86
vor einem Tag
- Max
vor 2 Tagen
- Kern
vor 2 Tagen
- mr080368

Onlineuser
'Wer ist online' anzeigen Benutzer: 2
Gäste: 35
Gesamt: 37
Team: 0
Team:  
Benutzer:  piptrade, RetepM
Freunde anzeigen

Empfehlungen

Werbung

Thema geschlossen
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen Ansicht
  #1 (permalink)  
Alt 03.06.16
Benutzerbild von UForex
Mitglied
 
Registriert seit: Jan 2016
Ort: Braunschweig
Beiträge: 181
UForex befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Question VPS Geschwindigkeit - Wie schnell ist der schnellste VPS den Ihr kennt?

Ich bin die letzten Tage viel im Netz unterwegs gewesen, habe bestimmt 20 Windows VPS Hoster in London abgecheckt und habe dort teilweise wegen der Latenz den Support kontaktiert, mit der bitte nach einem Ping. Ein paar haben leider nicht geantwortet.

Aktuell habe ich noch bis 1.3-1.4ms zu meinem Broker in London unterwegs, der wechsel zu einem 0.5ms Hoster steht aber kurz bevor.

Wie schnell war die geringste Latenz zu eurem Broker, die Ihr selbst jemals hattet? London oder NYC und bei welchem Hoster?

Edit: Falsches Unter-Forum. Kann der Thread bitte in "Technik" verschoben werden? Sry.
  #2 (permalink)  
Alt 03.06.16
Neues Mitglied
 
Registriert seit: Apr 2016
Beiträge: 9
Apollo befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Hey U-Forex also die Ausführungsgeschwindigkeiten von MT 4 liegt bei 1.500 ms und bei MT 5 bei 0.500 ms durch die unterschiedliche Programmierung.
Natürlich kommt es auch auf die Hardware an...

Zitat:
Wichtig für die Ausführung ist neben der Plattform auch die Bridge (engl. Brücke). Diese sorgt dafür, dass Orders aus dem MetaTrader in den Markt gelangen. Je nachdem wie gut die Bridge des Brokers ist, desto schneller gehen die Ausführungen. Die Angaben von MetaQuotes beziehen sich daher auf die selbst getesteten Ausführungen.
Desswegen fallen die 1.3-1.4ms nicht so sehr meines erachtens ins Gewicht.
Kurz gesagt für high frequency trading ist MT die falsche Software.

Trozdem sollte man natürlich auf eine gute Latenzzeit achten.
Ich guck morgen mal wie die ausführung bei Strato ist
  #3 (permalink)  
Alt 03.06.16
Benutzerbild von UForex
Mitglied
 
Registriert seit: Jan 2016
Ort: Braunschweig
Beiträge: 181
UForex befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Dass der MT4 auch Zeit für die Verarbeitung braucht ist klar, aber das hat nicht soooo viel mit der Netzwerk-Latenz zu tun denke ich.

Theoretisch müssten doch auch Werte unter 0.5ms möglich sein, also ein Ping von 0.2ms oder 0.3ms oder?

Ich habe schon gesehen, dass manche mit dem Begriff "on-Net" werben. Wieviel ms sollen das sein?
  #4 (permalink)  
Alt 03.08.16
Mitglied
 
Registriert seit: Sep 2013
Ort: Freiburg
Beiträge: 41
Nostradamus befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Vergesst den Traum von "irgendwo schneller drin sein". Ich habe den Aufwand getrieben mit einem dedizierten Root, also kein billiger VPS auf einem überladenem System. Den richtigen EA vorausgesetzt hatte ich mir erhofft die slippage zu reduzieren. Ernüchterndes Ergebnis ist: keine feststellbaren Vorteile gegenüber einem, wenn auch sehr guten, V-Server in Deutschland. Das sind andere Stellen die schon drin sind wenn sich die Kerzen bei euch aufbauen
Ausführungen waren jeweils vergleichbar bei 86 ms aus Deutschland und <1 ms in New Yorker Rechenzentrum.
  #5 (permalink)  
Alt 03.08.16
Benutzerbild von UForex
Mitglied
 
Registriert seit: Jan 2016
Ort: Braunschweig
Beiträge: 181
UForex befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Kommt immer auf den EA und auch drauf an bei welchem Broker man am Ende ist. Bei einem Broker mit großem Liquiditätspool hat sich bei mir schon die Optimierung um 1ms deutliche Verbesserungen bei der Slippage gezeigt.

Hast du mal mit kleinerem Lotsize deinen Slippage Test gemacht? Vielleicht ist es ja auch einfach nur ein Liquiditäts-Problem bei dir.
  #6 (permalink)  
Alt 03.08.16
Mitglied
 
Registriert seit: Sep 2013
Ort: Freiburg
Beiträge: 41
Nostradamus befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Mit 0.01 & 0.1. Dachte auch das es evtl. an kleinen/krummen/micro - Lots liegt usw. Habe bei wenn auch nicht unbedingt repräsentativer Anzahl an trades keine nennenswerten Unterschiede erkennen können.
  #7 (permalink)  
Alt 03.08.16
Mitglied
 
Registriert seit: Mar 2016
Beiträge: 68
SusanneH befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Zitat:
Zitat von Nostradamus Beitrag anzeigen
...keine feststellbaren Vorteile gegenüber einem, wenn auch sehr guten, V-Server in Deutschland.
Darf ich dich um den Namen dieses Serveranbieters bitten?
  #8 (permalink)  
Alt 03.08.16
Mitglied
 
Registriert seit: Sep 2013
Ort: Freiburg
Beiträge: 41
Nostradamus befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Reliablesite.net in den Staaten
netcup.de in D
Broker: JFD & Pepperstone
  #9 (permalink)  
Alt 04.08.16
Mitglied
 
Registriert seit: Jun 2013
Beiträge: 214
Ca$hDigger befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Zitat:
Zitat von Nostradamus Beitrag anzeigen
Ausführungen waren jeweils vergleichbar bei 86 ms aus Deutschland und <1 ms in New Yorker Rechenzentrum.
Interessante Beobachtung, heißt also man könnte auch per LTE oder Satellit traden ohne größere Unterschiede festzustellen...
  #10 (permalink)  
Alt 04.08.16
Mitglied
 
Registriert seit: Sep 2013
Ort: Freiburg
Beiträge: 41
Nostradamus befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Warum auch nicht? Kommt ja immer auf die Strategie an. Einen scalper mit 3 Sekunden / Roundturn würde ich aber schon in einem RZ nahe des Brokers betreiben. Die Diskussion hier zielt ja wohl eher auf die großen Sprünge bei Zinsentscheiden und ähnlichen news ab. Dort bin ich aber nach wie vor der Meinung das wir, also das Fußvolk, die letzten sind die sich ein paar Krümel teilen dürfen egal wie schnell unsere Leitung ist.
Thema geschlossen

Lesezeichen

Stichworte
latenz, latenzen, latenzzeitt, metatrader server, ping, schnellster vps, server, vps


Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are aus
Pingbacks are aus
Refbacks are aus




Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 16:30 Uhr.



-----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Powered by vBulletin® Version 3.8.5 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
Powered by vBCMS® 2.7.0 ©2002 - 2017 vbdesigns.de
SEO by vBSEO 3.6.1
Copyright ©2009 - 2017 by Expert-Advisor.com - Das Metatrader Forum
MetaTrader bzw. MetaTrader 4 und MetaTrader 5 sind eingetragene Marken der MetaQuotes Software Corp.
-----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------