Metatrader Forum | Forex Expert-Advisor | Broker & Forex Tools
Zurück   Metatrader Forum | Forex Expert-Advisor | Broker & Forex Tools > Metatrader 4 > Allgemeine Fragen

Allgemeine Fragen Allgemeine Fragen und Probleme rund um Metatrader 4.


Portalsuche


Werbung

Login
Benutzername:
Kennwort:


Statistik
Themen: 3822
Beiträge: 36900
Benutzer: 6.067
Aktive Benutzer: 491
Links: 80
Wir begrüßen unseren neuesten Benutzer: POCJonah7
Mit 483 Benutzern waren die meisten Benutzer gleichzeitig online (21.04.16 um 17:12).
Neue Benutzer:
vor 19 Stunden
- POCJonah7
vor einem Tag
- flowi88
vor einem Tag
- dealtycoon
vor einem Tag
- VicenteWuc
vor einem Tag
- sazaron

Onlineuser
'Wer ist online' anzeigen Benutzer: 2
Gäste: 62
Gesamt: 64
Team: 0
Team:  
Benutzer:  jimydirektsaft, traderdoc
Freunde anzeigen

Empfehlungen

Werbung

Like Tree6Likes
Thema geschlossen
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen Ansicht
  #11 (permalink)  
Alt 19.09.14
Neues Mitglied
 
Registriert seit: Sep 2014
Beiträge: 21
Money_Maker befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Sind die Kurse, von Demo und Real bei JFD, nicht die selben?
Oder an was liegt es deiner Meinung nach sonst?

Grüße
MM
  #12 (permalink)  
Alt 19.09.14
Elite Mitglied
 
Registriert seit: Apr 2011
Beiträge: 1.873
traderdoc befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Na ja, woran wird es wohl liegen?
Schon mal an Spreadaufweitungen, Ausführungsverzögerungen, Slippage, Stopfishing etc. gedacht. All das passiert im Demo oder Tester nicht.

traderdoc
Crashbulle likes this.
__________________
Ich erfülle Euch gern Eure EA-, Indikator- und Script-Programmierungswünsche auf Honorarbasis.
  #13 (permalink)  
Alt 19.09.14
Neues Mitglied
 
Registriert seit: Sep 2014
Beiträge: 21
Money_Maker befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Bei JFD (sollte) es aber auch im Real-Trading nicht passieren, weil es sich um einen ECN Broker handelt, welcher nichtmal eine MarketMaking Lizenz besitzt.

ECN Broker verdienen ausschließlich an der Kommission.
Der Broker hat also gerne Kunden die lange (d.h. erfolgreich), oft und mit großen Voluminas handeln. (Es würde alles dafür sprechen, dass ein ECN Broker Scalper lieben würde)

Deswegen meine Verwunderung über Nostradamus'es Post.

Und deswegen würde ich gerne die Antwort, eines Traders hören, welcher ein Real Konto bei JFD besitzt.

Grüße
MM
  #14 (permalink)  
Alt 19.09.14
Mitglied
 
Registriert seit: Sep 2013
Ort: Freiburg
Beiträge: 41
Nostradamus befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Ich habe ein real Konto bei JFD. Die Gründe kannst du im Post oben nachlesen. Das ist aber bei keinen ECN Broker anders.
  #15 (permalink)  
Alt 21.09.14
Neues Mitglied
 
Registriert seit: Sep 2014
Beiträge: 21
Money_Maker befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Danke für deine Antwort.

Grüße
MM
  #16 (permalink)  
Alt 21.09.14
Neues Mitglied
 
Registriert seit: Sep 2014
Beiträge: 6
strueter befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard Tickstory und DUKASCOPY

Zitat:
Zitat von Nostradamus Beitrag anzeigen
Guckst Du hier:

Tickstory - The Historical and Real-time Market Database for Traders

Die Lösung ist sehr einfach, kostenlos und recht gut. Ein wenig muss man sich damit aber schon beschäftigen insbesondere z.B. spreads / slippage wie oben genannt! Vor allem bei Scalpern die in schnellen Marktphasen agieren! Gerade hier darf man die Sekunde nicht vergessen die man "hinten dran" ist wenn News gehandelt werden sollen (Routing, Ping)!

Mit "Tickstory Light" Tickdaten von DUKASCOPY laden und in den Metatrader exportieren. Nicht vergessen die Parameter des Brokers vorher zu laden.
Mit "Tick Data Suite" den Metatrader öffnen und dann mit 99% testen

Genauer geht es nicht !
  #17 (permalink)  
Alt 22.09.14
Mitglied
 
Registriert seit: Aug 2014
Ort: Hessen
Beiträge: 101
Dick_Turpin befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Vielen Dank für die rege Beteiligung an diesem Thema.

Zitat:
Zitat von Crashbulle Beitrag anzeigen
Ich arbeite selber, nur mit Selbstgeschriebenen EA's.

Den Strategietester benutze ich zum finden von Settings (30% MarginLevel und 70 % max. DD). Andere Einstellungen sind mir nicht Hilfreich. Auch schaffe ich höchstens 90 %, selbst schlechtere bringen gute Ergebnisse.

Nur man muß beachten das es alle Vergangenheitsdaten waren und diese Strategie nur solange läuft, solange der Markt sich nicht groß ändert.
D.h., solange die "Big-Player" und Währungshüter ihre Strategie nicht ändern !

Ebenso ist es wichtiger einen Trade in der Woche zu tätigen (aber mit Gewinn) als sehr viele Trades und das Konto ist nach 2 Wochen schlagartig PLATT !
Ich möchte mit dem Strategietester im Moment hauptsächlich auch erst mal nur die besten Einstellungen für meinem EA herausfinden. Ich hatte jetzt auch die Situation, dass ich die EA-Einstellungen so lange "verschärfen" musste, bis ein annehmbarer Profitfaktor herauskam. Dabei bin ich dann auch bei ca. einem Trade pro Woche gelandet...

Gruß
Dick
  #18 (permalink)  
Alt 22.09.14
Benutzerbild von fxdaytrader
Premium Mitglied
 
Registriert seit: Dec 2013
Ort: hier und dort
Beiträge: 433
fxdaytrader befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Wie crashbulle sagt - Die meisten EAs arbeiten nur in gewissen Konstellationen.
Ich hatte mal einen entwickelt, der hat in ein paar (ich meine 4) Monaten das Konto fast vervierfacht (max. 1 trade offen, 2.5% risk). In anderen Zeiträumen wäre er mit Minus oder gerade mal BE herausgekommen ...
__________________
krank im Kopf aber sonst ganz nett
build 509 mql4 editor download
  #19 (permalink)  
Alt 22.09.14
Benutzerbild von Crashbulle
Elite Mitglied
 
Registriert seit: Sep 2011
Ort: Voreifel
Beiträge: 584
Crashbulle befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Crashbulle eine Nachricht über MSN schicken Crashbulle eine Nachricht über Skype™ schicken
Standard

Das Backtesten und finden von Settings kann einen schon mal abheben lassen.

So hatte ich 2008 Settings für einen meiner EA's gefunden, welcher ab dem 30.03.2008 bis Juli das Konto von 1.000€ auf 1.250.000€ aufblähte.
A B E R, jedes andere Startdatum, selbst ein Tag früher oder später, machte das Konto nach spätestens 2 Wochen PLATT !!

Willst du viele Trades machen, mußt du einen kurzen Test-Zeitraum nehmen. Jede Vergrößerung des Zeitraunmes setzt die Anzahl der Trades pro Woche oder Monat herab.
Aber ein längerer Testzeitraum bietet aber normalerweise auch eine längere Haltbarkeit der Settings. Bei kürzerem Zeitraum entsprechend kürzer.
Auch arbeitest du beim Backtesten mit einem gleichen SPREAD. In wirklichkeit kann der schwankende SPREAD dir auch mal einen Trade eröffnen und in der selben Sekunde im MINIS schließen !!!
__________________
Was hoch aufsteigt, fällt tief herunter
Portfolio
Portfolio_1
  #20 (permalink)  
Alt 22.09.14
Neues Mitglied
 
Registriert seit: Sep 2014
Beiträge: 21
Money_Maker befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Ich stimme Crashbulle voll und ganz zu.

Auch ist bei kürzeren TF's mehr auf den Spread zu achten.
Wohingegen dieser bei größeren TF's vernachlässigt werden kann.

Ein gutes Maß um zu schauen ob der Spread große Auswirkungen hat ist sind durchschnittlichen Pips pro Trade.

Liegt diese Zahl im EUR/USD (ohne Spread) unter 1.5-2.0, so kann man die Strategie fast nicht handeln.

Grüße
MM
Thema geschlossen

Lesezeichen

Stichworte
backtest, backtesting, profitfaktor, strategie, strategie tester, strategietester, tester


Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are aus
Pingbacks are aus
Refbacks are aus




Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 22:09 Uhr.



Der Wavesnode - Spam Firewall
-----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Powered by vBulletin® Version 3.8.5 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
Powered by vBCMS® 2.7.0 ©2002 - 2017 vbdesigns.de
SEO by vBSEO 3.6.1
Copyright ©2009 - 2017 by Expert-Advisor.com - Das Metatrader Forum
MetaTrader bzw. MetaTrader 4 und MetaTrader 5 sind eingetragene Marken der MetaQuotes Software Corp.
-----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------