Metatrader Forum | Forex Expert-Advisor | Broker & Forex Tools
Zurück   Metatrader Forum | Forex Expert-Advisor | Broker & Forex Tools > Metatrader 4 > Indikatoren

Indikatoren Indikatoren für Metatrader 4.


Portalsuche


Werbung

Login
Benutzername:
Kennwort:


Statistik
Themen: 3824
Beiträge: 36923
Benutzer: 6.074
Aktive Benutzer: 494
Links: 80
Wir begrüßen unseren neuesten Benutzer: hmf44
Mit 483 Benutzern waren die meisten Benutzer gleichzeitig online (21.04.16 um 17:12).
Neue Benutzer:
vor einem Tag
- hmf44
vor einem Tag
- Crossa
vor einem Tag
- snatshit
vor 2 Tagen
- Roerich
vor 2 Tagen
- John_Liver...

Onlineuser
'Wer ist online' anzeigen Benutzer: 1
Gäste: 54
Gesamt: 55
Team: 0
Team:  
Benutzer:  Dennis605
Freunde anzeigen

Empfehlungen

Werbung

Like Tree2Likes
  • 2 Post By Trader
Thema geschlossen
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen Ansicht
  #1 (permalink)  
Alt 18.11.13
Benutzerbild von Crashbulle
Elite Mitglied
 
Registriert seit: Sep 2011
Ort: Voreifel
Beiträge: 584
Crashbulle befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Crashbulle eine Nachricht über MSN schicken Crashbulle eine Nachricht über Skype™ schicken
Standard Auf der suche nach Forex-Strategie ? Neuer Russ Horn Free-Indikator

Der allseits bekannte Russ Horn hat für kurze Zeit einen neues (?) Trading-Indikator Paket, Levelator, für kurze Zeit zum Freedownload bereit gestellt.
Er kann von der Seite http://myfxgift.com/fxstrategymaster.php geladen werden.
__________________
Was hoch aufsteigt, fällt tief herunter
Portfolio
Portfolio_1
  #2 (permalink)  
Alt 19.11.13
Benutzerbild von Trader
Elite Mitglied
 
Registriert seit: Jan 2010
Ort: Ingolstadt
Beiträge: 206
Trader befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Ha ha, 4400$ in 4 minutes ... ich lache mich tot. Wer in aller Welt setzt 40 Lot?
Trotzdem danke für die Info!
  #3 (permalink)  
Alt 20.11.13
Mitglied
 
Registriert seit: Mar 2013
Beiträge: 55
honeybo befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

hallo crashbulle, trader,
also dieser russ horn verwirrt mich total und meine trading-weltanschauung bringt dieser R.H. durcheinander, macht ganz schön Werbung von seiner "Cash-Maschine", so a la amerikanischer Verkaufsstrategie, man kennt sie ja...
Was ist denn an diesem Levelator dran ? habt Ihr Erfahrung damit oder wieder eine "prophezeiende Glaskugel" ???
  #4 (permalink)  
Alt 20.11.13
Benutzerbild von FXClicks
Elite Mitglied
 
Registriert seit: Feb 2011
Beiträge: 207
FXClicks befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Da stecken immer die gleichen Leute dahinter.
Wie hier:
Forex Profit Matrix
  #5 (permalink)  
Alt 20.11.13
Benutzerbild von Trader
Elite Mitglied
 
Registriert seit: Jan 2010
Ort: Ingolstadt
Beiträge: 206
Trader befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Ist ja schön und gut, was die da vorstellen. Aber ohne MM schaffe ich auch 4000€ in ein paar Minuten. Wenn ich das dann auch noch aufzeichne und als Video zeige, dann kann ich sogar einen stinknormalen MA Indikator als DEN Indikator verkaufen.

Was ich damit sagen will:
- Jeder Indikator wertet nur die Vergangenheit aus.
- Jeder Indikator hat also die gleiche Datenbasis
- Kein Indikator kann somit die Zukunft voraussagen
- Indikatoren unterscheiden sich darin, dass sie die Daten aus der Vergangenheit unterschiedlich verrechnen
- ein Indikator, der ein sicheres Signal gibt, gibt es nicht
- ein Indikator, der einen Auf- oder Abwärtsrend zu gefühlten 99% zuverlässig anzeigt, wertet eine größere Anzahl von Historiendaten aus und ist somit mit seiner Prognose bereits zu spät dran, d.h. man steigt kurz vor der Trendwende ein
- ein Indikator der relativ früh einen Trend anzeigt liegt meist nicht richtig, da er nur wenige Historiendaten auswertet, d.h. man steigt ein, wenn der Trend noch nicht wirklich entschieden ist
- dieses Verhalten ist bei ALLEN Indikatoren gleich!
- Grundregel: ein Indikator kann vermeintlich noch so genau sein, der Markt arbeitet immer gegen Dich!

Daher mein Tipp:
1. Mit den Standardindikatoren kann man sich selbst ein System zusammenstellen, das genau das gleiche bewirkt, wie die komischen Möchtegern Indikatoren von dem komischen Russ Horn.
Als Bsp. sei das System aus dem Anhang erwähnt, das mit einfachen Indikatoren deutlich macht, dass die speziellen Wunderindikatoren keinen Mehrwert bringen. (Probiert es aus! War auch mal so ein Hype, aber ich benutze es immer als Beispiel, da wirklich gute Kombination von einfachen Indikatoren.)
2. Immer mit mehreren Zeitfenstern unterschiedlicher Zeitbasis arbeiten, dann sucht man sich einen sicheren Trend in den höheren Zeitfenstern und steigt mit Hilfe des Indikatorsystem in einem kleineren Zeitfenster in die Richtung des Trends aus dem höheren Zeitfenster ein (nach einem kleineren Rücksetzer im kleinen Zeitfenster).

Zum Traden reicht ein Indikator bei Weitem nicht aus. Was man braucht sind:
- ein gut überlegtes MM
- eine starke Psyche, um die Regeln des MM einhalten zu können
- eine langjährige Erfahrung im Forex Handeln, um nicht zu verzweifeln und die Ruhe bewahren zu können
- ein paar Indikatoren, die einem den Einstieg erleichtern, denn es ist fast egal wann man einsteigt, der Markt kann sich jederzeit von einer Sekunde zur anderen um 180° drehen (deshalb das MM!)
Angehängte Dateien
Dateityp: pdf Travel_Trading_Profit_Formula.pdf (736,3 KB, 146x aufgerufen)
traderdoc and hugo like this.
  #6 (permalink)  
Alt 31.12.13
Benutzerbild von PITuniON
Neues Mitglied
 
Registriert seit: Dec 2013
Beiträge: 6
PITuniON befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

... Hm. Hm...
... empfehle Ihnen, erst mit Wahrscheinlichkeit Theorie vertraut machen, dann können Sie über Indikatoren anders sagen/schreiben.

Kommentare?
Ohne Kommentar!
__________________
CFD & FOREX, MT4 Expert Advisors.
DAX, DOW, SP500, NASDAQ
EUR/USD, EUR/JPY, USD/JPY
  #7 (permalink)  
Alt 01.01.14
Benutzerbild von Trader
Elite Mitglied
 
Registriert seit: Jan 2010
Ort: Ingolstadt
Beiträge: 206
Trader befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Zitat:
Zitat von PITuniON Beitrag anzeigen
... Hm. Hm...
... empfehle Ihnen, erst mit Wahrscheinlichkeit Theorie vertraut machen, dann können Sie über Indikatoren anders sagen/schreiben.

Kommentare?
Ohne Kommentar!
Was wollen Sie damit sagen?
Aber bitte kompetente Aussagen, da ich Mathematik studiert habe und ich dann damit auch etwas anfangen kann.
  #8 (permalink)  
Alt 01.01.14
Elite Mitglied
 
Registriert seit: Apr 2011
Beiträge: 1.875
traderdoc befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

@PITuniON
Ja, was wollten Sie dem @Trader mitteilen?
An welcher Stelle seiner Ausführungen sind Sie anderer Meinung?
Wo spielt die Wahrscheinlichkeitstheorie in den klar definierten mathematischen Formeln der Indikatoren eine Rolle?

traderdoc
Thema geschlossen

Lesezeichen

Stichworte
indikator, metatrader indikator, russ horn, russ horn free-indikator, trading-indikator


Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are aus
Pingbacks are aus
Refbacks are aus




Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 16:16 Uhr.



Der Wavesnode - Spam Firewall
-----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Powered by vBulletin® Version 3.8.5 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
Powered by vBCMS® 2.7.0 ©2002 - 2017 vbdesigns.de
SEO by vBSEO 3.6.1
Copyright ©2009 - 2017 by Expert-Advisor.com - Das Metatrader Forum
MetaTrader bzw. MetaTrader 4 und MetaTrader 5 sind eingetragene Marken der MetaQuotes Software Corp.
-----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------